Autograf: nicht ermittelt

Erwähnte Personen: Joachim, Joseph
Erwähnte Kompositionen: Spohr, Louis : Konzerte, Vl 1 2 Orch, op. 88
Erwähnte Orte: Hannover
Kassel
Erwähnte Institutionen: Hofkapelle <Hannover>
Hofkapelle <Kassel>
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1859010935

http://bit.ly/2co7R8A

Spohr



Dieser Brief folgt auf einen derzeit ebenfalls verschollenen Brief von Kömpel an Spohr. Existenz und Inhalt ergeben sich aus Spohr an Joseph Joachim, 24.01.1859. Demnach teilt Kömpel seine und Joseph Joachims erfolgreiche Aufführung von Spohrs Concertante für zwei Violinen op. 88 beim zweiten Abonnementkonzert in Hannover mit. Kömpel berichtet außerdem, Joachim habe geäußert, er würde, um Spohr eine Freude zu machen, die Aufführung gern in Kassel wiederholen. Der Brief kann frühestens am Tag des erwähnten Konzerts, dem 08.01.1859 entstanden sein (vgl. Georg Fischer, Musik in Hannover, 2. Aufl., Hannover und Leipzig 1903, S. 251). Einen Postweg von mindestens zwei Tagen vorausgesetzt, muss der Brief spätestens zwei Tage vor seiner Erwähnung in Spohrs Brief an Joachim geschrieben worden sein. Da Spohr in seinem Brief an Joachim bittet, Kömpel für diesen und den vorigen Brief zu danken, beantwortete er diesen Brief vermutlich nicht.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (09.09.2016).