Autograf: nicht ermittelt

Autor(en): Spohr, Louis
Adressat(en): Gye, Frederick
Erwähnte Personen:
Erwähnte Kompositionen: Spohr, Louis : Faust
Erwähnte Orte:
Erwähnte Institutionen: Covent Garden <London>
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1852032515

http://bit.ly/2PiYTtr

Spohr



Dieser Brief ist die Antwort auf Gye an Spohr, 25.02.1852.
Existenz und Inhalt dieses Briefs ergeben sich aus Gyes Antwortbrief vom 02.04.1852. Demnach übersendet Spohr einen Teil der italinischen Rezitative für Faust. Da Spohr mit seinem Brief vom 22.04.1852 an Gye die Rezitative für den zweiten und dritten Akt sandte, dürfte es sich hier um die Rezitative für den ersten Akt handeln.
Der Brief muss nach dem 04.03.1852 entstanden sein, als Spohr in einem Brief an Bernhard Molique mitteilt, er schreibe gerade die Rezitative. Einen Postweg von wenigstens drei Tagen vorausgesetzt (was für eine Paketsendung zwischen Kassel und London sehr knapp bemessen ist), entstand dieser Brief bis spätestens 30.03.1852.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (29.08.2018).