Autograf: Bodleian Library Oxford (GB-Ob), Sign. WSB 233

Via France

W. Sterndale Bennett
42 Upper Charlotte Street
Fitzroy Square
London


Cassel den 3ten Januar
1844.

Hochgeehrter Herr und Freund,

Beykommend erhalten Sie das gewünschte Zeugniß1, welches ich wegen Unkentniß des Englischen in deutscher Sprache abfassen mußte. Mit dem herzlichen Wunsche, daß Sie das Ziel Ihrer Wünsche erreichen mögen, unterzeichnet mit wahrer Hochachtung und Freunschaft

der Ihrige
Louis Spohr.

Erwähnte Personen:
Erwähnte Kompositionen:
Erwähnte Orte:
Erwähnte Institutionen: Universität <Edinburgh>
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1844010314

http://bit.ly/2FfQAZW

Spohr



Dieser Brief ist die Antwort auf Bennett an Spohr, 25.12.1843. Der nächste erhaltene Brief dieser Korrespondenz ist Bennett an Spohr, 25.06.1852.

[1] Zeugnis von Spohr für Bennett, gleicher Tag für Bennetts Bewerbung auf die Musik-Professur an der Universität in Edinburgh.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (26.04.2018).