Autograf: nicht ermittelt

Erwähnte Personen:
Erwähnte Kompositionen: André, Julius : Drei Adagios und zwei Trios, Org, op. 19
André, Julius : Stücke, Org, op. 16
Erwähnte Orte:
Erwähnte Institutionen:
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1838091956

http://bit.ly/2dfgjHq

Spohr



Existenz und Inhalt dieses Briefs ergeben sich aus Spohrs Antwortbrief vom 27.10.1838 und aus Spohr an Wilhelm Speyer, 21.09.1838. Demnach sendet André Spohr für das Kasseler Mozartfest eine Bassarie von Mozart in Es. Außerdem legt er eigene Orgelkompositionen bei, vermutlich seine damals gerade neu erschienenen op. 16 und 19. Aus Spohrs Brief an Speyer vom 21.09. geht hervor, dass Spohr die Sendung zu diesem Zeitpunkt gerade erhalten hatte. In Spohr an Speyer, 10.09.1838 bat er Speyer für ihn bei André eine Mozartarie zu bestellen. Einen Postweg von mindestens zwei Tagen vorausgesetzt, muss dieser Brief also zwischen dem 12. und 19.09.1838 entstanden sein.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (30.09.2016).