Autograf: nicht ermittelt

Autor(en): Spohr, Louis
Adressat(en): Filipowicz, Elisabeth
Erwähnte Personen:
Erwähnte Kompositionen: Filipowicz, Elisabeth : Fantasia on Polish airs
Spohr, Louis : Duos, Vl Kl, op. 95
Spohr, Louis : Konzerte, Vl Orch, op. 92
Spohr, Louis : Nachklänge einer Reise nach Dresden, Vl Kl, op. 96
Erwähnte Orte:
Erwähnte Institutionen:
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1838042510

http://bit.ly/2ZaJK51

Spohr



Dieser Brief ist die Antwort auf Filipowicz an Spohr, 20.10.1837 und 18.04.1838.
Existenz und Inhalt dieses Briefs folgen aus Filipowicz’ Antwortbrief vom 24.09.1838. Demnach nimmt Spohr die Widmung von Filipowicz Fantasia on Polish airs an. Außerdem stellt er in Aussicht, ihr von seinen neueren Kompositionen für Violine und Klavier (wohl op. 92, 95 und 96) zu schicken, wenn sich eine Versandgelegenheit nach London ergibt.
Einen Postweg von wenigstens fünf Tagen vorausgesetzt, dürfte dieser Brief Ende April 1838 entstanden sein.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (08.07.2020).