Autograf: nicht ermittelt

Erwähnte Personen:
Erwähnte Kompositionen: Spohr, Louis : Sinfonien, op. 102
Erwähnte Orte:
Erwähnte Institutionen: Concerts spirituels <Wien>
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1837111352

http://bit.ly/2eVllfe

Spohr



Dieser Brief ist die Antwort auf Spohr an Haslinger, 29.07.1837 und 05.09.1837. Das Datum dieses Briefs ergibt sich aus dem Antwortvermerks des Verlags auf dem Brief vom 29.07.1837. Anscheinend überschnitt sich der Postweg dieses Briefs mit Spohrs nächstem Brief vom 18.11.1837, da Spohr sich dort beklagt, er habe von Haslinger noch keine Antwort auf seinen letzten Brief erhalten. Vermutlich antwortet Haslinger auf Spohrs Frage, wie er die Dedikation seiner Sinfonie op. 102 einrichten solle.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (28.07.2017).