Autograf: nicht ermittelt

Erwähnte Personen: Pacius, Fredrik
Erwähnte Kompositionen:
Erwähnte Orte:
Erwähnte Institutionen:
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1824041040

http://bit.ly/2eZvX9t

Spohr



Existenz und Inhalt dieses Briefs folgen aus Spohrs Antwortbrief vom 14.04.1824. Demnach kündigt Pacius die Ankunft seines Sohns an, der in Kassel bei Spohr Unterricht erhalten soll, und übersendet 100 Rth. Honorar für diesen Unterricht.
Einen Postweg von wenigstens zwei Tagen vorausgesetzt, entstand dieser Brief bis spätestens 12.04.1824.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (15.09.2017).