Autograf: nicht ermittelt

Erwähnte Personen: Scheidler, Wilhelmine
Erwähnte Kompositionen:
Erwähnte Orte:
Erwähnte Institutionen:
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1822011320

http://bit.ly/2fTAtJy

Spohr



Der letzte erhaltene Brief dieser Korrespondenz ist Spohr an Peters, 02.01.1822. Existenz und Inhalt dieses Briefs ergeben sich derzeit aus zwei Briefen: in Louis Spohr an Dorette Spohr, 13.01.1822, in dem Spohr ankündigt, er werde von Peters für seine Schwägerin Wilhelmine Scheidler in Dresden Musik kommen lassen; in Spohr an Peters, 12.02.1822 bedankt er sich für die erfolgte Übersendung. Aus dem Datum des Briefs an Dorette Spohr ergibt sich auch das frühest mögliche Datum dieses Briefs.
Peters' Antwortbrief ist derzeit ebenfalls verschollen.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (02.12.2016).