Autograf: nicht ermittelt

Erwähnte Personen:
Erwähnte Kompositionen: Spohr, Louis : Lieder, Ten 1 2 Bass 1 2, op. 44
Spohr, Louis : Potpourri, Vl Klav, op. 42
Spohr, Louis : Quartette, Vl 1 2 Va Vc, op. 43
Erwähnte Orte:
Erwähnte Institutionen:
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1817070850

http://bit.ly/2csaxPX

Spohr



Dieser Brief ist die Antwort auf Spohr an Peters, 27.05.1817. Existenz, Datum und Inhalt ergeben sich aus Spohrs Antwortbrief vom 28.07.1817. Demnach beklagt sich Peters über zu viele technische Schwierigkeiten in den Kompositionen Spohrs, die Dilettanten vom Kauf der Werke abhalten könnten. Daneben bekundet er seinen Willen, die von Spohr angebotenen Werke (op. 42, 43 und 44) in Verlag zu nehmen.
Der Adressort ergibt sich aus Spohrs Aufforderung im Vorbrief, ihm nach Karlsruhe zu schreiben.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Wolfram Boder (07.09.2016).