Lindenau, Leopold

Leopold Lindenau, * Hamburg 1806, † Hamburg? 1859
Violinist
Sohn von Siegmund Lindenau

1822 Unterricht bei Louis Spohr und Moritz Hauptmann in Kassel
1832-1859 Engagement als Konzertmeister der Philharmonischen Gesellschaft in Hamburg

Lit.:
„Aus Hamburg“, in: Zeitung für die elegante Welt 26 (1826), Sp. 311f., 320, 335f. und 351f., hier Sp. 352
C.B., „Verzeichniss der Schüler von Louis Spohr”, in: Niederrheinische Musik-Zeitung 7 (1859), S. 150ff., hier S. 150
Josef Sittard, Geschichte des Musik- und Concertwesens in Hamburg vom 14. Jahrhundert bis auf die Gegenwart, Altona und Leipzig 1890, S. 175, 256 und 338
                                  

Louis Spohr an Dorette Spohr in Dresden Kassel, Donnerstag 31. Januar 1822 1822013100
Siegmund Lindenau an Louis Spohr in Kassel Hamburg, Sonnabend 18. Mai 1822 1822051840
Louis Spohr an Siegmund Lindenau in Hamburg (erschlossen) Kassel, Mittwoch 5. Juni 1822 1822060510
Siegmund Lindenau an Louis Spohr in Kassel Hamburg, Dienstag 26. November 1822 1822112640
Johann Friedrich Schwencke an Louis Spohr in Kassel Hamburg, Mittwoch 19. März 1823 1823031944
Tagebucheintrag Marianne Spohr Hamburg, Sonnabend 18. Juli 1840 1840071890