Autograf: Universitätsbibliothek Kassel - Landesbibliothek und Murhardsche Bibliothek der Stadt Kassel (D-Kl), Sign. 4° Ms. Hass. 287

Leipzig, d. 22. October 1857.

Hochgeehrter Herr Hofkapellmeister!

Indem ich mich auf meine ergebenste Zuschrift vom 15. Juli beziehe, zeige ich Ihnen mit höflichstem Dank an, daß ich die gewünschte Partitur der Einlagearie aus Jessonda durch Herrn Luckhardt empfing.
Heute muß ich Sie wieder mit einer Bitte belästigen, und zwar gilt es diesmal Ihrer hochgeschätzten Macbeth-Ouverture, welche jüngst an mehrern Orten aufgeführt wurde und noch aufgeführt werden soll. Für einen ausländischen Geschäftsfreund soll ich die Partitur dieser Macbeth-Ouverture herbeischaffen, und ersuche Sie deshalb, mir gefälligst eine Copie davon anfertigen zu lassen und gegen dankbare Kostenerstattung Herrn C. Luckhardt zur Beförderung zu geben.
Durch den Empfang dieser Partitur wird sich zugleich eine andere Frage erledigen, welche jüngst auftauchte. Es sind nehmlich in den gedruckten Orchesterstimmen keine Trompeten, und dieser Tage wurden (von Frankfurt aus) außer den Trompetenstimmen auch noch eine Ophicleide-Stimme dazu verlangt!
Sollten sich die Trompetenstimmen wirklich in der Partitur vorfinden, so würde ich nicht ermangeln, dieselben sofort noch stechen und drucken zu lassen.
Im Voraus besten Dank für Ihre neuen Bemühungen sagend, und Sie wegen der öftern Quälerei um Entschuldigung bittend, verbleibe
Mit größter Hochachtung

Ihr ganz ergebener
pr. pr. C.F. Peters,
A. Whistling.

Erwähnte Personen: Luckhardt, Carl
Erwähnte Kompositionen: Spohr, Louis : Jessonda
Spohr, Louis : Macbeth
Erwähnte Orte: Frankfurt am Main
Erwähnte Institutionen:
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1857102250

http://bit.ly/2nmxvO9

Spohr



Der letzte belegte Brief dieser Korrespondenz ist Whistling an Spohr, 15.07.1857. Dieser Brief ist derzeit der späteste belegte Brief dieser Korrespondenz.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Wolfram Boder (28.03.2017).