Autograf: ehemals Privatbesitz Dr. Ernst Hauptmann in Kassel, vermutlich 1943 Kriegsverlust
Inhaltsangabe: Computerdatei von Herfried Homburg († 2008) nach einem Exzerpt von Franz Uhlendorff

Autor(en): Spohr, Louis
Adressat(en): Hauptmann, Moritz
Erwähnte Personen: Schwencke, Johann Friedrich
Erwähnte Kompositionen: Mendelssohn-Bartholdy, Felix : Die erste Walpurgisnacht
Mozart, Wolfgang Amadeus : Interludien, Org
Erwähnte Orte:
Erwähnte Institutionen:
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1849111903

http://bit.ly/2jiFTOl

Spohr



Der letzte überlieferte Brief dieser Korrespondenz ist Hauptmann an Spohr, 01.07.1849. Der nächste belegte Brief dieser Korrespondenz ist Spohr an Hauptmann, 22.05.1850.
Dieser Brief ist derzeit nur durch die Inhaltsangabe von Uhlendorff überliefert: „U.a. über Mendelssohns Erste Walpurgisnacht“. [Ergänzung Wolfram Boder, 11.12.2018: Der Inhalt dieses Briefs lässt sich ergänzen aus Spohr an Johann Friedrich Schwencke, 18.11.1849: „Ihre Notiz, die Mozart’schen Interludien für Orgel, betreffend, habe ich Herrn Hauptmann nach Leipzig geschickt und ihn gebeten, sie dem Redacteur der neuen M. Zeitung zur Benutzung mittheilen zu wollen.“]

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (23.01.2016).