Autograf: letzter Nachweis siehe Inhaltsangabe
Inhaltsangabe: Bulletin d’Autographes à Prix Marqués 62 (1909) Nr. 400 (= Katalog Charavay), S. 29

Autor(en): Spohr, Louis
Adressat(en): Schlesinger, Maurice
Erwähnte Personen: Seemann, Adolph
Erwähnte Kompositionen:
Erwähnte Orte: Paris
Erwähnte Institutionen:
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1845090424

http://bit.ly/3uA43Zu

Spohr



Inhaltsangabe nach Antiquariatskatalog: „L. a. s. à Schlesinger; Cassel 4 septembre 1845, 1 p. 1/2 in-4. / Il lui recommande un jeune virtuose de la clarinette, M. Seemann, de Hanovre, qui se rend à Paris, avec l’appui de son roi, pour se perfectionner dans son art.“
Die Annahme, dass dieser Brief an Maurice Schlesinger in Paris gerichtet ist und nicht an einen seiner Brüder Carl oder Heinrich Schlesinger in Berlin, folgt der Annahme, dass es sich hier um einen Empfehlungsbrief nach Paris handelt.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (13.04.2022).