Autograf: letzter Nachweis siehe Druck
Druck: Autographen aus allen Gebieten. Auktion am 5. und 6. März 1985 (= Katalog Stargardt 632), Marburg 1985, S. 250 (teilweise)

[An den Komponisten F.S. Gaßner, Hofmusiker in Karlsruhe, dem er Notenmaterial für eine Aufführung seiner 7 Symphonie sendet.] Die Besetzung des ersten Orchesters ist [...] eine einfache und müssen dann die besten Solospieler des Orchesters ausgewählt werden. Das 2te Orchester kann so stark besetz seyn, als es die Größe des Lokals erlaubt. Da in den beyden Orchestern das gute und das böse Princip repräsentirt sind, so ist es für die Wirkung und das Verständniß unerläßlich, daß der Höhrer das doppelchörige des Werks recht deutlich heraushöre. [...]

Erwähnte Personen:
Erwähnte Kompositionen: Spohr, Louis : Irdisches und Göttliches im Menschenleben
Erwähnte Orte:
Erwähnte Institutionen: Hofkapelle <Karlsruhe>
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1843030914

http://bit.ly/2KPJqPA

Spohr



Dieser Brief folgt in dieser Korrespondenz auf Spohr an Gassner, 01.03.1843. Der nächste erhaltene Brief dieser Korrespondenz ist Gassner an Spohr, 08.07.1844.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (05.07.2018).