Autograf: nicht ermittelt

Erwähnte Personen:
Erwähnte Kompositionen: Spohr, Louis : Quintette, Vl 1 2 Va 1 2 Vc, op. 106
Erwähnte Orte:
Erwähnte Institutionen:
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1838090226

http://bit.ly/2H6IDY4

Spohr



Dieser Brief ist die Antwort auf einen derzeit verschollenen Brief von Paul an Spohr.
Existenz, Datum und Inhalt dieses Briefs ergeben sich aus Pauls Antwortbrief vom 12.09.1838. Demnach lehnt Spohr ab, für Paul ein Duo zu komponieren, bietet ihm aber an, sein neues Streichquintett op. 106 zu verlegen.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (30.05.2018).