Autograf: nicht ermittelt

Erwähnte Personen:
Erwähnte Kompositionen: Spohr, Louis : Die letzten Dinge
Spohr, Louis : Lieder, Sopr 1 2 Kl, op. 108
Spohr, Louis : Lieder, Sopr Ten Kl, op. 107
Spohr, Louis : Vater Unser, WoO 70
Erwähnte Orte:
Erwähnte Institutionen:
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1838041151

http://bit.ly/1Os4tnY

Spohr



Existenz und Datierung des Briefs ergeben sich aus der Anmerkung des Verlags auf dem Autograf von Spohrs vorigem Brief vom 22.02.1838.
Aus Spohrs Antwort vom 27.04.1838 lässt sich folgender Inhalt erschließen: Simrock übersendet Spohr die Abschreibgebühren für die Partitur von Die letzten Dinge. Er nimmt Spohrs Angebot das Vater Unser zu verlegen an und fragt wohl nach dem Zeitplan, vielleicht auch nach Spohrs Honorarvorstellung. Er erinnert noch einmal an seinen Wunsch, Spohr möge Duette für Singstimmen schreiben.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (18.01.2016).