Autograf: nicht ermittelt

Erwähnte Personen: Mozart, Wolfgang Amadeus
Erwähnte Kompositionen:
Erwähnte Orte:
Erwähnte Institutionen:
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1837090114

http://bit.ly/2j6voN6

Spohr



Dieser Brief ist die Antwort auf Marx an Spohr, 22.08.1837.
Existenz und Inhalt dieses Briefs ergeben sich aus Marx‘ Antwortbrief vom 09.09.1837. Demnach übersendet Spohr die von Marx erbetenen biografischen Informationen über seine verstorbene Frau Dorette (vgl. A[dolph] B[ernhard] M[arx], „Spohr, Dorothea, geb. Schindler“, in: Encyclopädie der gesammten musikalischen Wissenschaften, oder Universal-Lexicon der Tonkunst, hrsg. v. Gustav Schilling, Bd. 6, Stuttgart 1838, S. 450f.). Außerdem führt er die Kritik seiner Prager Freunde über Marx‘ Mozart-Artikel im Lexikon aus (vgl. A[dolph] B[ernhard] M[arx], „Mozart, Wolfgang Amadeus“, in: Encyclopädie der gesammten musikalischen Wissenschaften, oder Universal-Lexicon der Tonkunst, hrsg. v. Gustav Schilling, Bd. 5, Stuttgart 1837, S. 24-32).
Einen Postweg von wenigstens zwei Tagen vorausgesetzt, muss dieser Brief zwischen 24.08. und 07.09.1837 entstanden sein.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (15.12.2017).