Autograf: nicht ermittelt

Autor(en): Spohr, Louis
Adressat(en): Musikverein
Erwähnte Personen: Naue, Johann Friedrich
Erwähnte Kompositionen: Spohr, Louis : Der Berggeist
Spohr, Louis : Des Heilands letzte Stunden
Spohr, Louis : Pietro von Abano
Erwähnte Orte: Erfurt
Erwähnte Institutionen: Musikfeste des Thüringisch-Sächsischen Vereins <verschiedene Orte>
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1835121017

http://bit.ly/3f7Dr7s

Spohr



Dieser Brief ist die Antwort auf Daniel an Spohr, 01.12.1835.
Existenz, Datum und Inhalt dieses Briefs folgen aus Daniels Antwortbrief vom 11.02.1836. Demnach übersendet Spohr dem Musikverein in Erfurt die erbetenen Abschriften von Nummern seiner Opern Der Berggeist und Pietro von Abano. Ferner bietet Spohr dem Musikverein in Erfurt an, dort sein neues Oratorium Des Heilands letzte Stunden zu dirigieren. Offensichtlich weist er darauf hin, dass für eine Nummer eine Orgel vorteilhaft sei. Möglicherweise erwähnt er auch das von Johann Friedrich Naue 1831 organisierte Musikfest in Erfurt.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (10.06.2020).