Autograf: Stadtarchiv Hannover (D-HVsta), Sign. Autogr. Culemann Nr. 5724

Sr. Wohlgeb.
dem Herrn Kammermu-
sikus J. Stowiczek
in
Hannover.

bei Just
Kramerst.
franco.


Cassel den 4ten
Mai 1834.

Wohlgeborner
Hochgeehrtester Herr,

Mit großem Vergnügen übernehme ich die Pathenstelle bey dem, Ihnen von Ihrer Gattin an meinem 50sten Geburtstage geschenkten Knaben und wünsche von Herzen, daß Sie recht viel Freude an ihm erleben mögten, so wie auch, daß sich bey ihm Kunsttalent entwickeln und er einst ein Lichtpunkt unserer herrlichen Kunst werde!

Ew. Wohlgeb.
ergebenster
Louis Spohr

Erwähnte Personen:
Erwähnte Kompositionen:
Erwähnte Orte:
Erwähnte Institutionen:
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1834050415

http://bit.ly/2vHWT8B

Spohr



Dieser Brief ist die Antwort auf Stowiczek an Spohr, 30.04.1834.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (05.09.2017).