Autograf: nicht ermittelt

Erwähnte Personen:
Erwähnte Kompositionen: Marschner, Heinrich : Hans Heiling
Erwähnte Orte: Kassel
Erwähnte Institutionen: Hoftheater <Kassel>
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1833110245

http://bit.ly/2ee4LCr

Spohr



Dieser Brief ist die Antwort auf Spohr an Marschner, 29.10.1833. Existenz und Inhalt ergeben sich aus Spohrs Antwortbrief vom 05.11.1833. Demnach setzt Marschner das Honorar für Buch und Partitur seiner Oper Hans Heiling für die Kasseler Erstaufführung auf 13 Friedrichsd’or fest.
Einen Postweg von mindestens zwei Tagen vorausgesetzt, muss der Brief zwischen dem 31.10. und 03.11.1833 entstanden sein.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (17.10.2016).