Autograf: Hessisches Staatsarchiv Marburg (D-MGs), Sign. Best. 159, Nr. 266. betr. ebd., Bl. 7

Unsere Hoftheater-Direktion hat sämmtlichen Mitgliedern des Hoforchesters bekannt zu machen, daß kein Orchster-Mitglied Concerte, Deklamationen pp durch seine Leistungen unterstütze ehe vorher Unsere höchste Genehmigung eingeholt zu haben, indem solches bey Strafe der Cassation hierdurch verboten wird.

Wilhelmshöhe den 27ten April 1832.

Friedrich Wilhelm,
Kurprinz u. Mitregent.

Autor(en): Friedrich Wilhelm Hessen-Kassel, Kurfürst
Adressat(en): Feige, Karl
Hoftheater
Spohr, Louis
Vogel, Wilhelm
Erwähnte Personen:
Erwähnte Kompositionen:
Erwähnte Orte:
Erwähnte Institutionen: Hofkapelle <Kassel>
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1832042760

http://bit.ly/2YQ2J4N

Spohr



Spohr machte die Mitglieder der Hofkapelle am 29.04.1832 mit dem Inhalt dieses Schreibens bekannt.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (30.06.2020).