Autograf: nicht ermittelt

Erwähnte Personen: Vetter, Franz Xaver
Erwähnte Kompositionen:
Erwähnte Orte: Kassel
Erwähnte Institutionen: Hoftheater <Kassel>
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1830040532

http://bit.ly/1MMzGQ0

Spohr



Dieser Brief ist die Antwort auf Spohr an Speyer, 18.03.1830, aus dem sich zusammen mit Spohrs Antwortbrief vom 13.04.1830 Existenz und Inhalt ergeben. Demnach erklärt Speyer auf Spohrs Bitte, ihn im Juli zu besuchen, dies sei aus geschäftlichen Gründen unmöglich. Speyer bietet Spohr außerdem an, für ihn und das Kasseler Hoftheater die Verhandlungen mit dem Tenor Franz Xaver Vetter fortzusetzen.
Eine Postlaufzeit von mindestens zwei Tagen vorausgesetzt, ergibt sich aus den beiden Briefen von Spohr an Speyer eine Datierung zwischen 20.03. und 11.04.1830.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (24.03.2016).