Autograf: Musik- och teaterbiblioteket [Musik- und Theaterbibliothek] Stockholm (S-Skma), Sign. Fryklund Collection
Inhaltsangabe1?: Carlo Vanbianchi, Raccolte e Raccoglitori di Autografi in Italia, Milano 1901, S. 135f.
Inhaltsangabe 2: Autographen-Sammlung z.T. aus dem Nachlaß des Schriftstellers und Shakespearforschers Prof. Friedrich August Leo und kostbare Musik-Autographen und -Manuskripte z.T. aus dem Besitz des Herrn Baron André Anzon Caccamisi-Marchesi (= Katalog Liepmannssohn 43), Berlin 1913, S. 102

An den Großherzogl Sächs.
Hofsecretair Herrn Asmus
Wohlgeb
in
Weimar.

franco


Cassel den 11ten
März 30.

Wohlgeborner,
Hochgeehrtester Herr Hofsecretair,

Auf Ew. Wohlgeb gefällige Anfrage habe ich die Ehre zu erwiedern, daß der Preis einer Abschrift von Buch und Partitur meiner Oper Faust fünfzehn Friedrichsd'or beträgt.
Mit vorzüglicher Hochachtung

Ew. Wohlgeb
ganz ergebenster
Louis Spohr.

Autor(en): Spohr, Louis
Adressat(en): Asmus, Georg August
Erwähnte Personen:
Erwähnte Kompositionen: Spohr, Louis : Faust
Erwähnte Orte: Weimar
Erwähnte Institutionen: Hoftheater <Weimar>
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1830031115

http://bit.ly/2damsVc

Spohr



Dieser Brief ist die Antwort auf Asmus an Spohr, 03.03.1830.

Kommentar und Verschlagwortung, sofern in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (28.09.2016).