Autograf: Spohr Museum Kassel, Sign. Sp. ep. 1.5 <Schlesinger 18270718>
Beleg: Autographen-Sammlung enthaltend die Autographen aus dem Nachlaß der Clarinettisten Heinrich und Carl Baermann, München, des Philologen Geheimrat Bernh. Rud. Abeken, Osnabrück († 1866), sowie aus dem Archiv einer bedeutenden Musikalienhandlung. Versteigerung 29. und 30. November 1922 (= Katalog Henrici 80), Berlin 1922, S. 76

Sr. Wohlgeb.
Herrn Carl Schlesinger
adr. Musikalienhandlung von A.M. Schle-
singer in
Berlin.

franco.1


Cassel den 18ten Juli.
27.

Ew. Wohlgeb.

geehrtes Schreiben habe ich hier, nach meiner Rückkehr aus dem Bade zu Nenndorf vorgefunden und beeile mich nun, es zu beantworten.
Ich habe mich nie darauf eingelassen, in Bestellung der Verleger etwas zu arbeiten, sondern mich nur immer in der Gattung versucht, zu der mich die augenblickliche Neigung drängte. Die von Ihnen gewünschten Duetten und Potpourri’s kann ich Ihnen daher nicht liefern. Auch habe ich für den Augenblick keine andern Manuscripte von Instrumental-Sachen vorräthig; da die letzten noch der Handlung von C.F. Peters in Leipzig zugesagt waren. Sollten Sie aber geneigt seyn, den Clavierauszug meiner neuen großen Oper, Pietro von Abano, die binnen 4 Wochen vollendet seyn und im Oktober hier zum ersten mal gegeben werden wird, zu verlegen, so könnten wir uns deshalb wohl einigen, indem ich sie dem Verleger geben werde, der mir das beste Geboth dafür thun wird. Die Oper ist in 2 Akten mit Dialogen und hat daher abgesonderte Musikstücke, die sich zum Einzel-Verkauf am besten eignen. Sollten Sie mir ein annehmliches Geboth zu machen gesonnen seyn, so bitte ich, es bald zu thun, indem noch von 2 andern Verlegern2 Anfrage wegen dieses Clavierauszugs und der Berechtigung Auszüge aller Art aus der Partitur zu machen, geschehen ist.
Mit vorzüglicher Hochachtung habe ich die Ehre zu seyn

Ew. Wohlgeb.
ergebener Diener
Louis Spohr.

Autor(en): Spohr, Louis
Adressat(en): Schlesinger
Schlesinger, Carl
Erwähnte Personen:
Erwähnte Kompositionen: Spohr, Louis : Pietro von Abano
Erwähnte Orte: Kassel
Nenndorf
Erwähnte Institutionen: Hoftheater <Kassel>
Peters <Leipzig>
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1827071824

http://bit.ly/2BMcg3R

Spohr



Dieser Brief ist die Antwort auf einen derzeit verschollenen Brief von Schlesinger an Spohr. Schlesingers Antwortbrief vom 03.08.1827 ist derzeit verschollen.

[1] Links neben dem Adressfeld befinden sich Empfangs- und Antwortvermerk des Verlags: „1827 / Cassel d 18/7.27. / L. Spohr / Beantwortet d 3/8.27“. Über dem Adressfeld befindet sich der Poststempel: „CASSEL / 18 [J]ULY 1827“.

[2] Peters und ???.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (08.06.2020).