Autograf: nicht ermittelt

Autor(en): Hausmann, Bernhard
Adressat(en): Spohr, Louis
Erwähnte Personen:
Erwähnte Kompositionen: Spohr, Louis : Die letzten Dinge
Erwähnte Orte:
Erwähnte Institutionen:
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1826112047

http://bit.ly/3A73lm3

Spohr



Dieser Brief ist die Antwort auf Spohrs Subskriptionsaufruf zum Klavierauszug seines Oratoriums Die letzten Dinge, dessen an Hausmann gerichtetes Exemplar derzeit verschollen ist.
Die Existenz dieses Briefs folgt aus dem nächsten erhaltenen Brief dieser Korrespondenz, Spohr an Hausmann, 21.01.1827 sowie Spohr an Hausmann, 17.02.1827. Demnach subskribiert Hausmann 25 Exemplare des Klavierauszugs.
Da die bekannten bekannten Subskriptionen etwa zwischen dem 01.11.1826 (Michael Henkel) und 26.12.1826 (Carl Friedrich Zelter) entstanden, dürfte auch dieser Brief im November oder Dezember 1826 entstanden sein.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (01.10.2021).