Autograf: nicht ermittelt

Autor(en): Probst
Probst, Heinrich Albert
Adressat(en): Spohr, Louis
Erwähnte Personen:
Erwähnte Kompositionen: Spohr, Louis : Des Heilands letzte Stunden
Erwähnte Orte:
Erwähnte Institutionen:
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1826092026

http://bit.ly/2Axriu5

Spohr



Dieser Brief ist die Antwort auf Spohr an Probst, 18.09.1826.
Existenz und Inhalt dieses Briefs ergeben sich aus Spohr an Friedrich Rochlitz, 14.10.1826. Demnach lehnt Probst ab, Spohrs Oratorium Die letzten Dinge zu verlegen.
Einen Postweg von wenigstens zwei Tagen vorausgesetzt, entstand dieser Brief ab dem 20.09.1826.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (15.06.2020).