Autograf: nicht ermittelt

Erwähnte Personen: Scheidler, Wilhelmine
Erwähnte Kompositionen:
Erwähnte Orte:
Erwähnte Institutionen:
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1822011750

http://bit.ly/2fTtbWa

Spohr



Dieser Brief ist die Antwort auf einen derzeit ebenfalls verschollenen Brief von Spohr an Peters. Die Existenz dieses Briefs ergibt sich aus Spohrs Antwortbrief vom 12.02.1822, in dem sich Spohr entschuldigt, dass er Peters' Brief nicht eher beantwortet habe. Da er sich dort für Peters' Übersendung von Noten an Spohrs Schwägerin Wilhelmine Scheidler bedankt, teilt Peters in seinem Brief vermutlich mit, dass er diese Musikalien versandt habe.
Einen Postweg von wenigstens zwei Tagen vorausgesetzt, kann dieser Brief nicht vor dem 15.01.1822 entstanden sein. Da Spohr sich in seinem Antwortbrief für die verspätete Antwort entschuldigt, wird der Brief vermutlich bis spätestens Anfang Februar 1822 entstanden sein.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (02.12.2016).