Autograf: nicht ermittelt

Erwähnte Personen:
Erwähnte Kompositionen:
Erwähnte Orte:
Erwähnte Institutionen:
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1821022150

http://bit.ly/2ebDQav

Spohr



Dieser Brief ist die Antwort auf Spohr an Peters, 08.02.1821. Existenz und Datum dieses Briefs folgen aus dem Antwortvermerk des Verlags im Vorbrief. Aus Spohrs Antwortbrief vom 19.04.1821 geht hervor, dass es sich um den Begleitbrief zur von Spohr im Vorbrief erbetenen Überweisung von 250 Rth. an seinen Vater in Gandersheim handelt. Aus dem Vorbrief und Spohr an Wilhelm Speyer, 28.02.1821 ergibt sich außerdem, dass Peters Spohrs Frage nach dem Leipzig-Aufenthalt von Eduard Grund beantwortet und mitteilt, dieser beabsichtige nach Frankfurt zu reisen.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (14.10.2016).