Autograf: nicht ermittelt

Erwähnte Personen:
Erwähnte Kompositionen:
Erwähnte Orte:
Erwähnte Institutionen: Stadttheater <Frankfurt am Main>
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1817110514

http://bit.ly/2RQ9gGP

Spohr



Dieser Brief ist die Antwort auf Rochlitz an Spohr, 01.10.1817.
Existenz und Inhalt dieses Briefs ergeben sich aus Spohr an Carl Friedrich Peters, 07.11.1817: „Von Herrn Hofrath Rochlitz werden Sie wohl schon gehört haben, daß mir die Frankfurter Theaterdirection die Stelle des Musickdirectors angetragen hat und daß ich sie angenommen habe.“
Da Spohr das Stellenangebot vermutlich am 05.11.1817 empfing, dürfte dieser Brief am 05. oder 06.11.1817 entstanden sein.
Der nächste erhaltene Brief dieser Korrespondenz ist Rochlitz an Spohr, 02.07.1825.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (06.12.2018).