Autograf: nicht ermittelt
Erschlossen: Carl-Maria-von-Weber-Gesamtausgabe. Digitale Edition

Autor(en): Weber, Carl Maria von
Adressat(en): Spohr, Louis
Erwähnte Personen:
Erwähnte Kompositionen:
Erwähnte Orte:
Erwähnte Institutionen:
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1812111143

http://bit.ly/3pSSsQZ

Spohr



Dieser Brief ist vermutlich die Antwort auf einen derzeit ebenfalls verschollenen Brief von Spohr an Weber.
Existenz und Datum des Briefs ergeben sich aus Weber an Johann Gänsbacher, gleicher Tag: „ich lege dir hier einen Brief an Freund Spohr ein, der hoffentlich noch in Prag sein wird“ (Edition: Carl-Maria-von-Weber-Gesamtausgabe. Digitale Edition). Weber erwähnt diesen Brief in auch in seinem Tagebucheintrag vom gleichen Tag (Edition: Carl-Maria-von-Weber-Gesamtausgabe. Digitale Edition).
Der nächste erschlossene Brief dieser Korrespondenz ist Weber an Spohr, 21.01.1815.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Karl Traugott Goldbach (24.11.2020).