Autograf: nicht ermittelt

Erwähnte Personen:
Erwähnte Kompositionen: Spohr, Louis : Duos, Vl 1 2, op. 9
Spohr, Louis : Quartette, Vl 1 2 Va Vc, op. 11
Spohr, Louis : Quartette, Vl 1 2 Va Vc, op. 15
Erwähnte Orte:
Erwähnte Institutionen:
Zitierlink: www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1807012950

http://bit.ly/2aqXHCX

Spohr



Dieser Brief ist die Antwort auf Spohr an Kühnel, 24.01.1807. Existenz und Inhalt dieses Briefs ergeben sich aus Spohrs Antwortbrief vom 02.02.1807. Demnach beantwortet Kühnel Spohrs Bitte, Manuskripte als Teilzahlung für ein Klavier entgegenzunehmen, das Spohr für seine Frau kaufen möchte, mit einem Gegenvorschlag. Kühnel äußert dabei Interesse an den von Spohr angebotenenen Duetten und Quartetten. Der Brief muss zwischen dem 28.01. (Eingangsvermerk für Spohrs Brief vom 24.01.) und – einen Postweg von wenigstens zwei Tagen vorausgesetzt – dem 31.01.1807 geschrieben sein.

Kommentar und Verschlagwortung, soweit in den Anmerkungen nicht anders angegeben: Wolfram Boder (08.07.2016).